Dramaturgie an Filmschulen

 

Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin

Vollzeitstudium für Kamera, Regie, Produktion (4 Jahre) und Drehbuch (3 Jahre). Jährlich werden 10 Drehbuchautor*innen ausgebildet. Studienbeginn ist Ende September jeden Jahres.

www.dffb.de

 

Filmakademie Baden-Württemberg

Vierjähriges Drehbuchstudium. Seit dem Studienjahr 2006/2007 gibt es für Studierende, die eine fundierte Vorkenntnis im Drehbuchschreiben nachweisen können, auch die Möglichkeit eines nur zweijährigen Projektstudiums, wahlweise mit einer Vertiefung im Bereich Spielfilm oder Serie.

www.filmakademie.de

 

Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

Im Studiengang Drehbuch/Dramaturgie erhalten die Studierenden eine an den Gegebenheiten der Arbeitspraxis orientierte Ausbildung in Drehbuchschreiben und Dramaturgie.

www.filmuniversitaet.de

 

Hamburg Media School

Studium MA Film: Im Fachbereich Drehbuch werden u.a. die Regeln der Dramaturgie und Charakterzeichnung in ihren verschiedenen kulturellen Formen gelehrt.

www.hamburgmediaschool.com

 

HFF München – Hochschule für Fernsehen und Film München

Drehbuchstudium mit enger Vernetzung zu anderen Studiengängen (u.a. Regie, Produktion); Kontakte zu Vertreter*innen der Film- und Fernsehbranche; Workshops mit Profi-Autor*innen.

www.hff-muenchen.de

 

ifs – internationale filmschule Köln

BA-Studiengang Film mit Vermittlung künstlerischer, wissenschaftlicher und handwerklicher Grundlagen für das professionelle Filmemachen. Schwerpunkte u.a.: Drehbuch, Regie, Kreativ Produzieren. MA-Studiengang Serial Storytelling: Theorie und Praxis des seriellen Erzählens für TV und digitale Plattformen.

www.filmschule.de